4. Deutsche Schulmeisterschaft in Hannover: Franz-Mersi-Schule holt sich den Titel

4. Deutsche Jugendmeisterschaft 2019

Turnier war “voller Erfolg”

Hannover – “Das Turnier war ein voller Erfolg.” So lautet das durchweg positive Fazit des Jugendwartes der Abteilung Torball im DBS e.V., Martin Beck, am Ende der zweitägigen Veranstaltung am 03.04. und 04.04. in der Sporthalle des Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover. Bei der diesjährigen vierten Auflage gingen die Blinden- und Sehbehindertenschulen aus Bremen (Georg-Droste-Schule), Frankfurt (Hermann-Herzog-Schule), Friedberg (Johann-Peter-Schäfer-Schule) und Hannover (Franz-Mersi-Schule) an den Start, um den Nachfolger des Vorjahresmeisters (Hermann-Herzog-Schule Frankfurt) zu ermitteln. „4. Deutsche Schulmeisterschaft in Hannover: Franz-Mersi-Schule holt sich den Titel“ weiterlesen

Neues bei den National-Teams (April 2019)

Am vergangenen Wochenende fand im südbadischen Steinbach der erste Nationalmannschaftslehrgang des Jahres statt. Nicht nur wurde an allen drei Tagen fleißig trainiert und eingeübt, es gab auch Neuigkeiten. So wählten die Damen eine neue Aktivensprecherin. Tanja Panter begleitet nun dieses Amt bei den Damen. Bei den Herren ist nach wie vor Christian Bachmann im Amt.

Zum ersten Mal Betreute auch eine Sportpsychologin beide Teams. Dr. Anke Delow wird die nächsten Lehrgänge begleiten und unterstützt ab sofort Trainer und Spieler beider Mannschaften

TG Unterliederbach wird für den Gewinn der deutschen Meisterschaft in 2017 in der Paulskirche geehrt

Spieler der TG Unterliederbach bei der Ehrung in der Paulskirche in Frankfurt

Im Zweijahres-Rhytmus ehrt die Stadt Frankfurt Sportlerinnen und Sportler, die für einen Frankfurter Verein mindestens einen deutschen Meistertitel erringen konnten. Toufik Mehloul, Markus Schönbach und David Georgi nahmen die Plakette der Stadt Frankfurt entgegen. Für den abwesenden Spieler Christodoulos Kassapis bzw. für die damaligen Trainer Ramona Ernst und Ralf thurm wurden ebenfalls Ehrenplaketten ausgegeben. Die TG Unterliederbach hatte in 2017 in heimischer Halle die 1. Blindentorball-Bundesliga gewinnen können.

Torball-Nachwuchs trifft sich wieder in Hannover

Banner "allgemeine Informationen"

Vierte Auflage der Deutschen Schulmeisterschaft in der niedersächsischen Landeshauptstadt

Hannover – Auch in diesem Jahr trifft sich der Torball-Nachwuchs wieder in der niedersächsischen Landeshauptstadt, um den Deutschen Schulmeister zu ermitteln. Am 03.04.19 und 04.04.19 treten vier Schulen aus Bremen, Hessen und Niedersachsen in der Sporthalle des Landesbildungszentrum für Blinde in Hannover gegeneinander an. Und auch in diesem Jahr steht die Veranstaltung unter der Leitung des Jugendwartes der Abteilung Torball im DBS e.V.: Martin Beck. „Torball-Nachwuchs trifft sich wieder in Hannover“ weiterlesen

Deutsche Meisterschaft 2019 Torball Damen

Das Warten hat bald ein Ende. Am 13.04.2019 trifft sich die deutsche Damentorballwelt in Landshut zur Austragung des deutschen Meistertitels. Wir sind sehr gespannt wer sich in diesem Jahr den Titel holen wird. Die Siegermannschaft SG HoKaMü vom letzten Jahr wird dieses Jahr nicht antreten. „Deutsche Meisterschaft 2019 Torball Damen“ weiterlesen

Torball-Nationalmannschaft: Auftakt ins Lehrgangsjahr

Banner "allgemeine Informationen"

Nationalkader treffen sich zu Lehrgang 1/19

Baden-Baden/Steinbach – Die drei Torball-Bundesligen befinden sich auf der Zielgeraden. Die zweite und dritte Liga haben ihre Auf- und Absteiger bereits ermittelt. Die erste Liga geht am Wochenende 13./14. April. in das Saisonfinale. Mitten in dieser heißen Phase erwachen nun auch die Torball-Nationalteams der Damen und Herren aus ihrem Winterschlaf. „Torball-Nationalmannschaft: Auftakt ins Lehrgangsjahr“ weiterlesen