Torball-Bundesliga: Saison 2019/20 in den Startlöchern

Piktogramm Torball groß

Der Torball rollt einmal von Süd nach Nord

In der Deutschen Torball-Liga steht die Saison 2019/20 vor der Tür. In der kommenden Spielzeit reist der Torball-Tross einmal von Süd nach Nord durch die Republik.

„Torball-Bundesliga: Saison 2019/20 in den Startlöchern“ weiterlesen

Neuigkeiten für die Saison 2019/2020

Telefonkonferenz mit den Vereinen

Am vergangenen Donnerstag (26..09.2019) hat der Vorstand der Abteilung Torball mit den Vereinen eine Telefonkonferenz durchgeführt, um alle über den aktuellen Stand und die Neuigkeiten für die bevorstehende Saison zu informieren. Als Beauftragter des SV Hoffeld war ich (Peter Scheurich) ebenfalls dabei und möchte im Folgenden die wichtigsten Informationen kurz zusammenfassen.

„Neuigkeiten für die Saison 2019/2020“ weiterlesen

Deutscher Meister ist nur der BVB

Mannschaftsfoto der BVB-Damen und -Herren Landshut

Blindentorball-Meisterschaft

Am 13 April 2019 wurde in Landshut die Deutsche Meisterschaft der Damen ausgetragen. Sechs Teams spielten in einer Runde die diesjährigen Meisterinnen aus.

Die Borussinnen um Trainer Tobias Willmroth, Co-Trainer Christian Bachmann und Kapitänin Isnija Demiri kamen gut ins Turnier und konnten gleich im ersten Spiel gegen Hoffeld mit 4:2 eine der größten Konkurrentinnen auf den Titel schlagen. „Deutscher Meister ist nur der BVB“ weiterlesen

Interview/Nachbetrachtung zum Spieltag in Landshut mit MeinSportpodcast.de

Interview von “MeinSportPodcast.de” mit David Georgi im Nachgang zum Torball Spieltag in Landshut, mit der Deutschen Meisterschaft der Damen und der Rückrunde der 1. Bundesliga der Herren.

„Interview/Nachbetrachtung zum Spieltag in Landshut mit MeinSportpodcast.de“ weiterlesen

SV Reha Augsburg feiert ersten Meistertitel, Berlin steigt in Liga 2 ab

Deutscherr Meister 2019 - SV Reha Augsburg (Foto: G. Pelz)

Der Titelkampf

Am vergangenen Samstag fand der Rückrundenspieltag der 1. Torball-Bundesliga im niederbayerischen Landshut statt. Dabei hoffte der Gastgeber auf seinen 14 Meistertitel – und hätte beinahe den Vorrundentabellenführer, Augsburg, noch abfangen können. „SV Reha Augsburg feiert ersten Meistertitel, Berlin steigt in Liga 2 ab“ weiterlesen

TG Unterliederbach wird für den Gewinn der deutschen Meisterschaft in 2017 in der Paulskirche geehrt

Spieler der TG Unterliederbach bei der Ehrung in der Paulskirche in Frankfurt

Im Zweijahres-Rhytmus ehrt die Stadt Frankfurt Sportlerinnen und Sportler, die für einen Frankfurter Verein mindestens einen deutschen Meistertitel erringen konnten. Toufik Mehloul, Markus Schönbach und David Georgi nahmen die Plakette der Stadt Frankfurt entgegen. Für den abwesenden Spieler Christodoulos Kassapis bzw. für die damaligen Trainer Ramona Ernst und Ralf thurm wurden ebenfalls Ehrenplaketten ausgegeben. Die TG Unterliederbach hatte in 2017 in heimischer Halle die 1. Blindentorball-Bundesliga gewinnen können.