Torball-Bundesliga: Saison 2019/20 in den Startlöchern

Der Torball rollt einmal von Süd nach Nord

In der Deutschen Torball-Liga steht die Saison 2019/20 vor der Tür. In der kommenden Spielzeit reist der Torball-Tross einmal von Süd nach Nord durch die Republik.

In Bayern geht’s los

Gestartet wird am 26.10.19 In der bayerischen Landeshauptstadt. Der BSV München ist dann Gastgeber für den Hinrunden-Spieltag der 2. Torball-Bundesliga.

Weiter geht es dann am 09.11.19. Nürnberg heißt die zweite Station der Saison. Der BVSV Nürnberg bittet an diesem Samstag zum Hinrunden-Spieltag der 1. Liga.

Die Entscheidungen fallen in Hessen und Hamburg.

Am 22.02.20 fallen dann die ersten Entscheidungen der Saison. In der Halle der TG Unterliederbach bei Frankfurt werden die Zweitliga-Teams die Aufsteiger in das Torball-Oberhaus ermitteln.

Das Saisonfinale steigt am 21.03.20 in St. Pauli. An diesem Tag findet der Abschluss-Spieltag der 1. Bundesliga (Herren) statt. Aber nicht nur die Herren der Schöpfung küren an diesem Termin den Titelträger, auch die Damen ermitteln parallel dazu in St. Pauli den Deutschen Meister 2020.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.