Hinrunden-Spieltag 2. Torball-Bundesliga: Auf geht’s nach München

BSV München Gastgeber für den Saisonauftakt

Am 26.10.19 ist es endlich wieder soweit: Die Deutsche Torball-Liga startet in die Saison 2019/20. Den Auftakt gibt der Hinrunden-Spieltag der 2. Torball-Bundesliga. In diesem Jahr richtet der BSV München den Saisonstart aus. Gespielt wird am 26.10.19 ab 10 Uhr in der Sporthalle des Münchener Adolf-Weber-Gymnasium, Kapschstraße 4.

Wer verschafft sich die beste Ausgangssituation für die Rückrunde?

Wer kann von der 1. Liga träumen? Wer wird sich im Tabellenkeller wiederfinden? Diese sieben Teams werden an diesem Spieltag Antworten auf die beiden Fragen geben: FSV Forst Borgsdorf, TG Unterliederbach II, SV Hoffeld I, SV Hoffeld II, BSG Langenhagen, SG St. Pauli/Halle sowie die zweite Mannschaft des gastgebenden BSV München.

Eine Prognose, wer nach der Hinrunde vorne sein wird ist schwer möglich. Mit dem BSV München II, dem SV Hoffeld I sowie dem FSV Forst Borgsdorf sind drei Mannschaften im Rennen, die schon einmal Erstligaluft geschnuppert haben und sicherlich nichts gegen eine Rückkehr in das Torball-Oberhaus hätten.

Möglicherweise kann auch eines der verbleibenden vier Teams einem der drei potentiellen Aufstiegsfavoriten das eine oder andere Bein stellen bzw. selbst in das Aufstiegsrennen eingreifen. Zuzutrauen wäre das am ehesten der TG Unterliederbach II oder der BSG Langenhagen.

Lieveticker und Blitztabelle

Für alle die nicht vor Ort die Spiele verfolgen können, gibt es wieder den gewohnten Liveticker und die Blitztabelle hier auf Blindentorball.de. Zu diesem Service gelangt ihr unter folgendem Link:

Liveticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.